Alle wollen weiße Shirts! - »Unser Norden« Beach-Tour in Damp

SHVV | Unser Norden
Ein weißes Playershirt zu bekommen bedeutet, dass man es bei einem Turnier der »Unser Norden« Beach-Tour mindestens bis ins Halbfinale geschafft hat. Damit die Teams in der entscheidenden Phase des Turnier für die Zuschauer besser auseinander zu halten sind, treten sie ab den Halbfinale immer in verschiedenen Farben gegeneinander an. Jeweils ein weiß gekleidetes Team spielt gegen ein Team in dunkelblau. 
 
Dunkelblau bekommt beim Turnierstart jeder Teilnehmer, so dass die weißen Shirts etwas Besonderes (eine Rarität) darstellen. Welches Team die weißen Shirts bekommt entscheidet zumeist das Los. Es ist jedoch erstaunlich welche Gründe die Teams vorbringen, um dem Losglück ein bisschen auf die Sprünge zu helfen und an eins der hellen Shirts zu ergattern.
 

Damp, eine neue Chance für ein weißes Shirt

Damp ist auch in diesem Jahr wieder Tour-Standort. Die tolle Stadion-Atmosphäre wollen weder die Spieler noch die Fans missen. In 2016 kommt die Tour am 18./19. Juni in die Damparena um dort sportliche Höchstleistungen zu präsentieren.
 
Für die »Unser Norden« Beach-Tour sind die Bedürfnisse und Wünsche an den Standort klar definiert. Viel Sonne, super Stimmung und tolle Spiele in der Arena auf dem Aktionsstrand sowie den zahlreichen Nebencourts.
Um diese Atmosphäre genießen zu können, kommen die Teams jedes Jahr von weit her.

Schneider/Sprenger, Hanke/Reimann und Hinrichsen/Müller - alle noch mit Chancen auf den LM-Titel

 

Tom Kröger als Gewinner vom Holstenplatz mal wieder dabei

Für alle Teams, die regelmäßig auf der Tour spielen geht es am fünften und vorletzten Standort auch um wichtige Punkte im Kampf um den Landesmeistertitel. Bei den Männern liegen Hanke/Reimann, Hinrichsen/Müller und auch Schneider/Sprenger gut im Rennen und sind (mit Ausnahme von Hanke/Reimann auch in Damp dabei um weitere Punkte zu sammeln. Sie führen nicht nur die »Unser Norden«-Rangliste an, sondern liegen hinter dem Team von Tom Kröger auch in der Setzliste ganz vorne. Tom startet in Damp mit dem wieder genesenen Lukas Manzeck nachdem er mit Interimspartner David Poniewaz bereits das Auftakt-Turnier auf dem Kieler Holstenplatz gewinnen konnte.
 

Kröger/Poniewaz mit den Siegerinnen vom Holstenplatz 2016

 

Auch bei den Frauen wird es spannend. Nach vier Turnieren ist noch nichts entschieden. Mit Eggert/Fröhlich ist ein komplett neues Team dabei. Sie führen die Setzliste an, haben aber noch kein »Unser Norden«-Turnier gespielt. Ganz im Gegensatz zu den dem Team Antrack/Kühn. Sie standen bereits zweimal in dieser Saison ganz oben auf dem Treppchen bei der tour. Auch Susanna und Janne (Wigger/Wurl) verpassen dieses Turnier nicht. Kein Team hat in den letzten Jahren so viele Turniere der »Unser Norden« Beach-Tour bestritten, wie die Beiden.
 

Susanna und Janne - verpassen kein Turnier der »Unser Norden« Beach-Tour

 

Wie in den vergangenen Jahren erwarten die Organisatoren zahlreiche Top-Spieler, die immer wieder gerne nach Damp kommen. Neben den Athleten aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg kommen für das Turnier für gewöhnlich auch immer ein paar ausländische Teams in den Ferienort.
 

Generalprobe für den Nachwuchs

Für die teilnehmenden Nachwuchsathleten ist das Turnier eine tolle Generalprobe für den Bundespokal, der im Juli am gleichen Strand ausgetragen wird. Außerdem kommt die Altersklasse U17 in den Genuss ihre Landesmeisterschaften am Aktionsstrand in Damp auszuspielen. Parallel zu den Halbfinal- und Finalspielen ermitteln sie den Landesmeister in der weiblichen und männlichen Jugend.
Teilweise starten die Teams auch bei beiden Turnieren. So spielen sie erst am Samstag beim »Unser Norden« Turnier gegen die Erwachsenen und anschließend am Sonntag in teilweise wechselnder Konstellation gegen die Schleswig-Holsteinischen Teams ihrer Altersklasse. Das ist erlaubt und die Athletinnen und Athleten nehmen diese Doppelbelastung gerne auf sich.
Auch wenn die Tour und auch die Landesmeisterschaften schon seit vielen Jahren an dem Standort Damp ausgetragen werden, so wird es doch nie langweilig. Kommt vorbei und fiebert mit.
 
Die Spiele starten jeweils um 09:30 Uhr am Samstag und am Sonntag. Die Finalspiele sind angesetzt für 13:30 Uhr und 14:30 Uhr, beginnend mit den Frauen.
 

Zulasungslisten Damp:

Frauen                                  Männer

 

Die UNO-Termine im Überblick:

18./19. Juni     Ostseebad Damp

02./03. Juli      Ostseebad Grömitz

 

Aktuelle Bilder der Tour gibt es hier: SHVV facebook Fotoalbum

Weitere Infos gibt es unter www.unser-norden-beach-tour.de und www.facebook.com/shvv.de.


 
 
       
 
 
 
 
veröffentlicht am Donnerstag, 16. Juni 2016 um 15:51; erstellt von Strege, Sarah
letzte Änderung: 05.09.16 16:10

Unsere Sponsoren

  • Unser Norden
  • Asics
  • Volleyball direkt de
  • Peter Glindemann
  • MIKASA
  • hummel