»Unser Norden« Beach-Tour

Es darf wieder gepunktet werden! Die »Unser Norden« Beach-Tour in Neustadt

SHVV | Unser Norden

Am 23./24. Juni veranstaltet der SHVV gemeinsam mit der Tourismus Agentur Lübecker Bucht am Stadtstrand von Neustadt in Holstein auch in 2018 wieder ein Turnier der »Unser Norden« Beach-Tour (UNO).

Mit Blick auf den Hansapark und in direkter Nachbarschaft zu Pelzerhaken, dem schönen Urlaubsort in der Lübecker Bucht, werden die sechs Felder errichtet, damit die Beachvolleyballer für zwei Tage den Neustädter Stadtstrand bevölkern können.

Neustadt hat eine Beachvolleyballtradition. Vor allem der Bereich rund um „Fischers Ostsee Lounge“, wo normalerweise immer 2 Felder für das freie Spielen zur Verfügung stehen, ist bei Spielern aus der Region bekannt. Schon deshalb erwarten wir viele Zuschauer, Fans, Touristen und Einheimische, die von der Promenade aus die Spiele beobachten. Der Eintritt bei er Beach-Tour ist natürlich frei und wer früh kommt kann auch einen Platz in der ersten Reihe sichern.

Seit Jahren finden an dem Strand neben der Beach-Tour noch weitere Turniere statt, bei denen sich junge, alte, Hobby- oder Mixed- Spieler anmelden können. Bei der »Unser Norden« Beach-Tour kommen nur die besten Spieler ins Feld. Alle Teams die über die Saison schon ausreichend Punkte gesammelt haben, dürfen starten. Wer nicht direkt ins Teilnehmerfeld kommt kann auf der Nachrückerliste noch auf Absagen hoffen.



Peter Klaua im Angriff - in Neustadt wider am Start

In diesem Jahr starten wieder zahlreiche Teams aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg Vorpommern. Bei den Männern sind Hinrichsen/Klaua, die beiden Strander Jungs, nach einer kleinen Turnierpause wieder am Start und direkt an eins gesetzt. Gewinnen konnten die beiden in diesem Jahr noch kein Turnier, das wollen sie unbedingt nachholen. Leicht wird es nicht. Die dritten aus Harrislee (Köther/Witte) und die vierten aus Großenbrode (Fröhlich/Sinnecker) werden sich nicht kampflos geschlagen geben.


Abstimmungsschwierigkeiten - Fröhlich/Sinnecker in Großenbrode auf Platz 4

An diesem Wochenende gibt es am Neustädter Stadtstrand noch ein weiteres Event. Die Landesmeisterschaften der U19. Zugelassen werden nur die besten 12 Teams in der Altersklasse und die Landesmeister qualifizieren sich direkt für das Saisonhighlight im August. Die DBM U19 in Schilksee. Es heißt also anstrengen und ordentlich punkten!

Qualifiziert haben sich auch die SHVV-Athleten der Landeauswahl Beach. Im männlichen Bereich starten nach einem Partnerwechsel das Team Michaelsen/Molzen. Bei den Mädels bilden Mette Pelny und Marlena Schöps ein Team und Dorina Reinicke ist ausnahmsweise mal mit Lea Kruse am Start. Die Siegerin der LM U18, Lina Hesse, startet mit einer Partnerin vom Schweriner SC und gehört zu den Mitfavoriten auf den Titel.


Hendrik Michaelsen in der Abwehr - in Neustadt mit Kjell Molzen auf Punktejagd

Das Turnier in Neustadt ist bereits das fünfte UNO-Turnier in 2018. Anschließend folgt am 30.Juni/01. Juli das Tour-Finale in Grömitz. Es geht somit um alles. Bei der Landesmeisterschaft geht es auch um alles und zwar um die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften U19 (Kiel-Schilksee).



Melde-/ Zulassungsliste Neustadt in Holstein:

Frauen                                 Männer
 

Die UNO-Termine im Überblick:
23./24. Juni Neustadt in Holstein (Lübecker Bucht)
30. Juni/01. Juli   Ostseebad Grömitz
DVJ-Turniere
13.-15. Juli
Bundespokal U17 in Damp
09.-12. August    
DBM U19 in Kiel Schilksee


Aktuelle Bilder der Tour gibt es hier: SHVV facebook Fotoalbum
Weitere Infos gibt es unter www.unser-norden-beach-tour.de und www.facebook.com/shvv.de.

 


 
       


Partner der »Unser Norden« Beach-Tour in Neustadt in Holstein: Unser Norden, Flensburger,
NordwestLotto SH, volleyballdirekt.de, UG Peter Glindemann, beach-volleyball.de und Tourismus-Agentur Lübecker Bucht.

veröffentlicht am Mittwoch, 20. Juni 2018 um 14:22; erstellt von Strege, Sarah
letzte Änderung: 21.06.18 07:15

Spiele

Samstag, 12. Januar 2019

15:00
Itzehoe SC Itzehoe
Lübecker TS Lübecker TS
-:-
15:00
Itzehoe SC Itzehoe
KTV 3 Kieler TV 3
-:-
15:00
Eckernförde Eckernförder MTV
Russee TSV Russee
-:-
15:00
Eckernförde Eckernförder MTV
FL-Adelby TSB Flensburg / SV Adelby
-:-
15:00
Wiker SV 2 Wiker SV 2
Rönnau SC Rönnau
-:-
15:00
Wiker SV 2 Wiker SV 2
Heide MTV Heide
-:-

Unsere Sponsoren

  • Unser Norden
  • Asics
  • Volleyball direkt de
  • Peter Glindemann
  • MIKASA
  • hummel